Lekka Flohsamenschalen

Der Flohsamen gehört zur Gattung der Wegeriche und wird überwiegend in Indien angebaut. Hierbei handelt es sich um eine einjährige krautige Pflanze. Der Name Flohsamen hat hierbei etwas mit der Eigenschaft der Samen zu tun: Wenn diese nämlich reif sind, springen die Samen aus der Fruchtkapsel heraus und erinnern dabei an hüpfende Flöhe.

Die glutenfreien Flohsamenschalen werden traditionell zur Unterstützung der Verdauung und für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl eingesetzt, da sie im Magen-Darm-Trakt um ein Vielfaches aufquellen. Wenn Ihr die Flohsamenschalen zur Anregung der Verdauung in den Speiseplan integriert (z. B im Quark/Joghurt/ Low-Carb-Müsli), achtet unbedingt darauf, über den Tag verteilt viel Wasser oder zuckerfreien Tee zu trinken.

In unseren Rezepten nutzen wir die Flohsamenschalen z. B. bei der Herstellung von Brot-Teig, damit dieser besser zusammengehalten wird und locker bleibt. Backwaren werden saftiger und länger genießbar. Auch Waffeln werden hiermit fluffiger oder Ihr nutzt Sie als Ersatz von Paniermehl in Frikadellen.

 

Zutaten:  aus kontrolliert biologischem Anbau 

Füllmenge 
Preis auf Anfrage
  • Sofort verfügbar